Video marketing tracking
Veröffentlicht in: News & Tipps

Erklärvideo Tracking für noch erfolgreicheres Marketing

Heutzutage kann man mit Videos viel mehr machen, als sie einfach nur abspielen.

Mit tollen Analytic- und Trackingtools optimieren Sie Ihr Video für eine noch gezieltere Kundenansprache und mehr Verkaufsabschlüsse / Leads.

Vielleicht nutzen Sie Analytictools ja selbst bereits schon, z.B. bei Ihren Onlineanzeigen in Suchmaschinen oder als Webmaster Ihrer Webseite. Sie verfolgen das Nutzerverhalten (Views & Klicks), erkennen mögliche Schwachpunkte und können Sie somit verbessern.

Verbessern Sie auch den Erfolg Ihres Videomarketings, indem Sie verfolgen, wie lang und wie oft Nutzer Ihr Video angeschaut haben. An welchen Stellen haben sie das Video eventuell abgebrochen? Welche Videoinhalte haben die meisten Zuschauer?

Das Beispielprojekt

Entdecken Sie am Erklärvideoprojekt "Flyeralarm - Der Bestellprozess" wie ein Video durch Tracking und Analyse verbessert werden konnte um letztlich mehr zufriedene Kunden und mehr Leads / Bestellungen zu generieren.

1. Das Ausgangs-Video

Das erste Erklärvideo hatte eine Länge von 4:28 Minuten. Es erklärt den Bestellprozess eines Flyers um somit den Kunden das Einkaufen so einfach wie möglich zu machen.

2. Die Videomarketing Optimierung

Beim Live-Einsatz des Videos wurden verschiedene Stellen ermittelt, an denen Nutzer das Video abbrachen oder Teile davon übersprangen. Daraufhin wurde eine gekürzte Videoversion konzipiert.

3. Das optimierte Video

Beim optimierten Video konnte die Spieldauer auf 3:10 Minuten verringert werden. Die Basiserklärung des Bestellvorgangs wurde erhalten, einige weniger wichtige Zusatzerläuterungen rausgestrichen und die Animation daraufhin angepasst.

Auf Basis des optimierten Videos entstand zudem noch eine eine englische Sprachversion.


Interessieren Sie sich auch für den Einsatz von Analytictools bei Video?

Melden Sie sich einfach unverbindlich über +49 (0)89 79 89 34 34 oder über Kontakt.